Freitag, 17. November 2017

Werke aus Mainz
 
 
Moin lieber Leser,
eigentlich hieß es man darf keine Neuigkeiten auf dem Blog zeigen, aber irgendwie hält sich niemand daran, also ich auch nicht. Ich zeige dir heute die Make and Takes die wir in Mainz gebastelt haben. Da kannst du schon einige neue Produkte entdecken. Ich habe auch schon meine erste Lieferung erhalten, werde aber erst schnell meine Weihnachtskarten basteln und dann endlich kreativ werden mit den neuen Produkten. 
 


 
 
 
In der Woche vom 20.-26.11. gibt es bei Stampin up ein Preisspektakel. Einige Stempel sind am ersten Tag für 24 Stunden für 20% erhältlich, dann muss man schnell sein. Hier schon einmal die Liste. Wenn du etwas bestellen möchtest, melde dich bitte bei mir. Ich werde nächste Woche dann mehrmals bestellen.
 
Nun wünsche ich dir ein schönes Wochenende. Nach einem 2 Stunden Spinning Event morgen Vormittag, werde ich morgen Nachmittag einen Workshop mit 2 Frauen bei mir haben.
 
Bis bald
Gitta 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Mittwoch, 15. November 2017

 
 
Stamparatus
 
 Moin lieber Leser,
was ist das für ein witziger Name? Übersetzt heißt es Stempelapparat.
 
Ich habe dieses neue Tool am Samstag in Mainz schon kennengelernt.

 
Super ist dieses Tool wenn du z.B. viele identische Einladungskarten gestalten möchtest. Mit freier Hand ist es nicht sehr einfach, bzw. immer ungenau, mit dem Stamparatus ist es ganz einfach die Stempel genau zu platzieren. Man kann beide Klappen nach oben und unten verstellen und auch drehen. Es gib also viele Möglichkeiten mit diesem neuen Tool. Auch wenn dir der Stempelabdruck nicht stark genug ist, kein Problem, einfach erneut stempeln.


 
 



 
 
Möchtest du auch einen Stamparatus haben ? Dann nutze den ersten Vorbestellzeitraum vom 16.-30. November und reserviere dir einen Stempel-Positionierer.
 
Die Auslieferung der ersten Stamparatus erfolgt um den 1. Februar 2018 und ich kann die Reservierung nur entgegennehmen solange der Vorrat reicht!!
 
Ich freue mich wenn du dich meldest, ich bestelle dir dann gerne einen Stamparatus vor.
 
Nun wünsch ich dir noch einen schönen Abend,
bis die Tage.
 
Gitta
 

Montag, 13. November 2017

 
 
Onstage Mainz
 
 
Moin lieber Leser,
 
wie berichtet war ich am Wochenende mit vier Mädels aus dem Scrapgöre Team zum Onstage  in Mainz. Wir sind am Freitag mit dem Auto angereist. Zwei von uns waren zu einer Stampi Up Veranstaltung am Freitag Abend eingeladen. Ich bin mit Steffie dann schon mal durch Mainz gebummelt. Ich war (bin noch immer) total begeistert von der Stadt, wunderschön. Wir haben dann auch noch einen traumhaften Bastelladen ausfindig gemacht und schon einmal Geld ausgegeben.


  
Am Samstag ging es dann morgens früh los. Über 800 verrückte Stempelwütige auf einem Haufen, schon verrückt. Es gab eine Business Schulung und wir haben auch den neuen Frühjahr/Sommer Katalog sowie den Sale-A-Bration Katalog erhalten. Wenn man bei der Sale-A-Bration für 60€ einkauft, darf man sich ein Produkt aus dem Sale-A-Bration Katalog kostenlos aussuchen, es gilt für den Zeitraum 03.1.-31.3.2018. Falls du in diesem Zeitraum einen Workshop machen möchtest melde dich gerne bei mir.
 
 
Geswappt wurde auch, ich habe wunderschöne kleine Presente bekommen. Der Hammer war aber eine Demo die diese Häuser gewerkelt hat. Sie  kam mit einer Sackkarre  mit  drei großen Kartons darauf.


 
Werkeln durften wir auch schon mit den neuen Produkten, es kommen wirklich einige schöne Stempelsets, Papiere und Stanzen, aber........
 




Abends sind wir dann mit einigen Demos noch in eine fantastische Pizzeria essen gegangen, haben auch noch einige verrückte Karnevalisten gesehen (es war ja der 11.11.).
 

War sehr schön die anderen Demos aus Stuttgart, Berlin und Raum Hannover wieder getroffen zu haben, ich habe einige von ihnen im April auf der Onstage in Amsterdam kennengelernt.
 
Nun wünsche ich einen schönen Wochenanfang. Ich werde die nächsten Tage wieder etwas kreatives zeigen.
 
Bis bald, alles liebe
 
Gitta

Donnerstag, 9. November 2017

Treffen in Mainz
 
 

 Moin lieber Leser,
heute zeige ich dir nun meine 70 Goodies, die  ich mit anderen Demos tauschen werde,  für das Stampin Up Treffen in Mainz. Ich habe, wie sicherlich einige bei dem Treffen, Kalender zu kleinen Tischkalendern mit dem Designerpapier Kaffee Pause verarbeitet.  Gleich als ich es in Amsterdam gesehen habe, habe ich mich verliebt. 


k
 
 So sehen dann 70 Tischkalender in meinem Korb aus.

 
 
 
Morgen früh kommen 3 Teamkolleginnen aus dem Raum Buxtehude zu mir und dann fahren wir in einem Auto weiter. Ich bin schon ganz gespannt wie die Sale-A-Bration und der Frühjahrs/Sommer aussehen werden.

 Nun wünsche ich dir ein schönes Wochenende. Nächste Woche werde ich dann mal über mein Mainz Wochenende berichten, aber leider darf ich noch nichts über die neuen Kataloge berichten.

Bis bald, alles Liebe

Gitta

Sonntag, 5. November 2017


 Geschenke

Moin lieber Leser,

heute zeige ich dir meine kleinen Mitbringsel für Franka, Steffie und Christa zu dem tollen Weihnachtsworkshop letztes Wochenende.
 
 
 
Den kleinen Kerzenständer habe ich aus Beton gegossen, dazu habe ich Silikon Gugelhupf Formen benutzt.  

 
 Das Häuschen habe mal irgendwo in einer Grabbelkiste gefunden, es war in Naturholz mit einem Stern bzw. Herz darauf. Ich habe es weiß gestrichen und bestempelt.

 
 
Dazu habe ich jedem Mädel die gleich Karte gewerkelt. 


 
So sahen dann alle drei verpackten Geschenke aus.
 
Im Moment bin ich dabei für unseren Team Adventskalender das Päckchen zu basteln. Ich habe es glaube ich schon erzählt, ich muss 26 mal die Nummer 15 werkeln. Zugeschnitten und gestanzt ist schon alles, ich muss alles nur noch zusammenkleben und bepacken.
 
Da wir im Moment unser Dachgeschoß umbauen, komme ich nicht soviel an den Schreibtisch, leider. Aber guckte immer mal wieder vorbei, ich werde versuchen bald wieder etwas zu posten.
 
Nächsten Freitag fahren wir zu viert nach Mainz zur Stampin Up Convention, dort erhalten wir den neuen Frühjahrs/Sommer Katalog, ich bin schon ganz gespannt. Das ist das schöne daran als Demo tätig zu sein, man bekommt viele Produkte schon früher und man lernt andere Demos aus ganz Deutschland kennen. Ich freue mich auch schon darauf wieder einige andere Demos dort zu treffen die ich in Amsterdam kennengelernt habe.




Nun wünsche ich dir eine schönen Wochenstart.
Bis bald,
Gitta

Montag, 30. Oktober 2017

Weihnachtsworkshop
 
 
 
Moin lieber Leser,
 
am Samstag war ich wie in den letzten Jahren bei dem wundervollen Weihnachtsworkshop von Franka. Guckt mal in den nächsten Tagen auf ihrem Blog, Franka hat bestimmt noch viele Bilder reingestellt.
 
Franka hatte 5 verschiedene Projekte zum nachwerkeln vorbereitet. Jedes Jahr hat sie eine neue Idee für einen fantastischen Kalender. In diesem Jahr konnten wir diesen Tischkalender herstellen. 


 
 
Ich zeige dir hier nur eine Seite von dem Kalender. Auf den folgenden Monatsseiten sind immer verschiedene Sprüche, ansonsten sind die Seiten identisch.
 
 
Bei diesem Wimpel ist einigen an unserem Tisch (und auch an anderen Tischen) der Fehler unterlaufen, dass wir den Wimpel umgedreht haben und somit ist ein Haus daraus geworden, sieht auch gut aus. (Ihr könnt es auf dem letzten Foto sehen).
 
 
Das Buffet war wieder der Hammer. Franka hat die Deko gemacht, und es war wieder soooo liebevoll gestaltet. Das Essen (Suppe, Braten, Salat diverse Nachtische) war wieder von Christa und Steffie gezaubert worden, es war super lecker.


 
 
 
 
Die sind nun meine Werke. Es fehlt noch eine Girlande. Die kleine "Für Dich" Box ist eine Ferrero Küsschen Adventskalender.

 
 
Es war wieder ein total gelungener Tag, mit Sicherheit werde ich im nächsten Jahr wieder dabei sein.
 
Nun wünsche ich dir einen erholsamen Reformationstag. Ich werde mit meiner Freundin laufen gehen, backen und wollte dann noch an den Schreibtisch und am Team-Adventskalender werkeln.
 
Bis bald
 
Gitta

Dienstag, 24. Oktober 2017

Workshop
 

Moin lieber Leser,
 
am Sonntag hat bei mir ein Workshop mit 6 Frauen stattgefunden, hier ein paar Fotos die ich vor'm ankommen der Frauen geschossen habe. Leider habe ich dann vergessen weitere Bilder zu machen.

 
 
 
 



Hier könnt ihr ein Foto sehen von den Werken die die Frauen basteln konnten.



Es war ein sehr schöner Nachmittag.

Nun verabschiede ich mich. Ich versuche am Donnerstag etwas zu posten. Im Moment ist es etwas hektisch bei uns. Umbau und viel Arbeiten, dadurch rennt die Zeit und es bleibt nicht viel Zeit am Schreibtisch.

Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch, hoffentlich etwas heller und trockener als heute.

Liebe Grüße
Gitta