Dienstag, 15. Oktober 2013


Hallo liebe Blogleser,
heute habe ich eine Karte für meine liebe Upline Inken Bucholz gewerkelt, da die arme morgen ins Krankenhaus muß und dann am Donnerstag operiert wird.
Es ist meine erste Karte mit einem geflaztem Lesezeichen, ich finde das Zusatzgerät für den Papierschneider einfach super, ich denke es werden jetzt viele von mir mit Lesezeichenkarten bestückt. Bei Inken habe ich zwei unterschiedliche Motive gestempelt, da sie Maritimes liebt ist auf dem Lesezeichen auch etwas Maritimes entstanden (da SU leider keine Leuchttürme hat mußte ich "Fremdgehen" ebenso bei dem Schriftzug Lesestoff). Auf der Vorderseite der Karte ist es dann aber doch wieder herbstlich geworden. Ich hoffe die Karte wird ihr gefallen (hoffentlich guckst du heute nicht mehr auf meinen Blog liebe Inken).
In einem der nächsten Tage werde ich euch noch mal etwas ganz anderes zeigen, was man auch noch mit den SU stempeln herstellen kann. Ich hoffe ihr schaut wieder vorbei.

Ich wünsche euch noch einen weiteren sonningen schönen Herbsttag.
Gruß
Gitta


Hello,
this card I made for my Upline and friend Inken, she has to go for an opreation to the hospital. It's my first card with the new part for the papercutter. You can make a perfect card with a book mark and it's easy to take the book mark off the card. I did the front perfect to the season, fall. She loves maritimes and like me she likes lighthouses (becaus SU doesn't have any I had to take a stamp from another company, same with the writing), and now she can use the book mark also in the summer.
In one of the next days I show you something else you can do with the stamps from SU, just come back and check out my Blog.
I hope the weather is for you as beautiful as it is in Bremen, a perfect fall day sunny and mild.
Love
Gitta

Kommentare:

  1. Hallo Gitta,
    über die Karte und das Lesezeichen wird sich Inken bestimmt sehr
    freuen. Das ist eine sehr schöne Idee und Du hast sie toll umgesetzt!
    Viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gitta,
    über die Karte habe ich mich wirklich sehr gefreut. Eine tolle Idee mit dem Lesezeichen - muss ich unbedingt einmal nachwerkeln. Im Moment steht die Karte aber noch zusammen mit den anderen Gute-Besserungs-Karten im Regal.
    Vielen Dank.
    Liebe Grüße
    Inken

    AntwortenLöschen