Mittwoch, 3. Dezember 2014

Hallo,
und, durftest du heute ein Türchen/Päckchen/Säckchen oder ähnliches öffnen. In meinem war heute ein Stück Schokolade mit dem Buchstaben "t" drin (am ersten war der Buchstabe "G", gestern das "i"), was wohl morgen drin ist :-).
Gestern habe ich wieder Kekse gebacken, die Lieblingskekse von unserem älteren Sohn (die vom kleinen habe ich letzte Woche schon gebacken), es sind Kekse mit Pfefferminzgeschmack. Ich habe auch eine weitere Weihnachtskarte gewerkelt.


Ich mag den Stempel mit dem Eisbären, ausgemalt habe ich die kleinen Kinder mit den Mix-Markern. Ich benutze die Stifte wirklich gerne. Ich werde den Stempel sicherlich noch öfters diesen Winter benutzen. Heute muss ich unbedingt noch einige Karten herstellen, vor allem in Englisch. Die Karten nach Kanada müssen auch bald auf den Weg geschickt werden.
Nun wünsche ich dir einen schönen Tag, ich hoffe du hast Zeit kreativ zu sein. Morgen oder übermorgen werde ich dir dann kleine Goodies für die Leutchen bei meinem Frisör zeigen. Ich besuche den Laden schon seit bestimmt 18 Jahren (man werde ich alt...:-)) und fühle mich immer wohl. Da ich nun am Nikolaus einen Termin habe, dachte ich, ich werde für jeden eine Kleinigkeit mitbringen. Also schau die Tage wieder vorbei,
bis dahin...
Liebe Grüße
Gitta



Hello,
do you have an Adventcalender? I got one, filled from my three men. Dec. 1st I got some chocolate with the letter "G", yesterday the "i" and today the "t", what is tomorrow in my little box :-))?. Yesterday I made our older sons favourite cookies, they are made with mint. Our younger sons favourite I made last week. I also made the card with the Ice bear, I love the stamp. I coloured it with the Stampin Up Mix Marker, I love the pens. Today I have to make more cards, the cards have to get on the way to Canada.
The next days I will show you some goodies for the people at my hair dresser (I go there at least 18 years), I have an appointment on saturday Dec. 6th, it's a special day in Germany it calls Nikolaus. In Bremen the children go from door to door, sing a little song and get some candies or fruits (like Halloween in Canada). We also put our boot outside the night before (like you put the stocking out on the 24th) and on the 6th in the morning it's filled from the Nikolaus.
Have a great day,
your Gitta

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen