Samstag, 8. Februar 2014

Hallo,
da hat es mich doch heute mit Magenschmerzen und Schlappheit niedergehauen. Zum Frisör habe ich es noch geschafft, aber die Kohlfahrt haben wir abgesagt. Zur Erklärung für nicht Norddeutsche, man trifft sich mit Freunden zu einem ausgedehntem Spaziergang, mit einigen Spielen auf dem Weg und einigen "Kurzen" zu trinken. Am Ende des Spazierganges geht man in ein Lokal, wo sich schon viele andere "verrückte" eingefunden haben, die das selbe hinter sich haben. Es gibt ausgiebig Grünkohl (manche nennen es Braunkohl) zu essen und dann wird noch getanzt und gefeiert. Dazu war ich heute leider nicht in der Lage. Zum Glück geht es mir schon etwas besser, allerdings habe ich den ganzen Tag nichts gegessen (auch eine Art von Diät :-)). Gestern abend war ich noch etwas fleißig, ich habe einige Karten mit meinen neuen Stempeln hergestellt. Hier nun zwei davon:

 Den Stempel mit dem Schriftzug "Wünsch dir Was" habe ich letzte Woche bei inkystamp bestellt. Es gibt dort oft tolle Schriftzüge, die Stampin Up so nicht hat. Aber das neue SU Stempelset "Wimpeleien" hat auch sehr schöne Schriftzüge, wie ihr in der nächsten Karte sehen könnt.

Ich liebe den Stempel "Hardwood", ich werde ihn in der nächsten Zeit bestimmt noch öfters benutzen.
Ich hoffe es geht mir morgen so gut, dass ich unseren Freunden beim Renovieren helfen kann.
Euch noch einen schönen Sonntag,
alles Liebe
Gitta

1 Kommentar:

  1. Hallo Gitta,
    zwei schöne Karten hast Du gebastelt. Die kleinen Blumen und den Hardwoodstempel
    liebe ich auch. Gefällt mir wirklich gut, wie Du die Stempel eingesetzt hast.
    Bis in zwei Wochen:-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen