Montag, 26. Februar 2018


Dreiecksbox


Moin ihr  Lieben,
ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende. Für uns war es sehr entspannt. Am Samstag waren wir in Oldenburg bummeln, ansonsten war nur relaxen angesagt. Dabei ist diese Dreiecksbox entstanden. Ich habe die Idee bei Pinterist entdeckt. Dazu nimmt man wieder die Framelits Form "Schachtel voller Liebe", diese wird dreimal ausgestanzt und zusammengeklebt. Den unteren Teil müsst ihr umklappen damit eine Box entsteht.






Ich finde die Framelits einfach Klasse, es gibt so viele Möglichkeiten damit.

Ich habe am Wochenende auch ganz viel Handlettering geübt, es macht mir im Moment viel Spaß.
Ich wünsch euch einen schönen Wochenanfang.

Gitta 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen